Workshop-Termine

Gestalten, malen, schreiben, dichten, sich bewegen, tönen, tanzen, Rituale neu entdecken ...

Achtsamkeit - sich Gutes tun -  persönliche Schätze entdecken

In diesen kreativ-therapeutischen Schnupper-Workshops lade ich ein, die Möglichkeiten der kreativen Therapie zu erleben. Sie können einfach ausprobieren, ohne auf „richtig“ oder „falsch“ achtgeben zu müssen. Die Angebote ermöglichen Zugang zu inneren Befindlichkeiten, zu Ihren ganz persönlichen Schätzen. Dabei können Sie Ihre Ressourcen neu entdecken und Ihr Selbstbewusstsein stärken.

 

Mein Anliegen ist es, Sie zu ermutigen und herauszufordern und Sie auf Ihrem Weg hin zu Lebendigkeit und Lebensfreude zu begleiten.

 

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Für die Planung bitte ich Sie, sich für die jeweiligen Workshops anzumelden.

Bitte bringen Sie dicke Socken o.ä. mit.

Kosten: 20 €

 

Ich freue mich auf Sie!


Freitag 24. November 2017, 18 - 20 Uhr

Einzig.Artig

Einzig oder artig? Ja, wie denn nun?

Muss ich egoistisch sein? Darf ich auch anders reagieren als es von mir erwartet wird?

Sie begeben sich auf Spurensuche nach Ihrem Eigensinn und dem, was Sie ausmacht.


Samstag 25. November 2017, 10 - 17 Uhr

3. Aktionstag für Musik und Gesundheit

Erleben Sie die Heilkraft von Musik und Körperarbeit

 

Stimmig sein
„In Balance sein“, „mit sich selbst im Einklang sein“, „in guter Stimmung sein“… Unsere Sprache kennt eine Vielzahl von Redewendungen, die diesen glücklichen, erstrebenswerten Zustand von Harmonie von Körper, Geist und Seele beschreiben. Im Alltag geraten wir leider oft aus dieser Balance. Stress, Lärm, Schmerzen, negative kreisende Gedanken oder schlechte Gewohnheiten erschweren es uns diese Harmonie mit uns selbst zu finden. Entdecken und stärken Sie Ihre Ressourcen mit Angeboten aus Klang-, Körper- und Bewegungstherapie,
mit achtsamem Singen und dem Wahrnehmen des eigenen Klangraums Stimme, um wieder „stimmig“ zu werden.
Wählen Sie aus vier Themen je eine Workshop-Einheit von 120 Minuten am Vormittag und eine am Nachmittag.
Den Abschluss bilden eine Klangimprovisation und ein meditatives Singen mit allen Teilnehmenden unter Anleitung von Petra Stahringer-Burger.

 

Um Anmeldung wir gebeten unter 0208 / 309-0, info@evkmh.de, www.evkmh.de

 

Musische Werkstätten des Ev. Krankenhauses, Backsteinschule, Kettwiger Str.66, 45468 Mülheim a. d. Ruhr


Freitag, 26. Januar 2018, 18 - 20 Uhr

Mal wieder durchschnaufen

atmen - entspannen - SEIN

Progressive Muskelentspannung mit Phantasiereisen und Imaginationen zum Ablegen und Entspannen. Alles, was da ist, darf sein.

 

Bitte bringen Sie eine Unterlage, Decke o.ä. mit.